Jahresmitgliederversammlung und Jahresempfang

25. Februar 2018, 18:30 Uhr, Jüdisches Gemeindehaus, Hasenberg 1

Ordentliche Jahresmitgliederversammlung und Jahresempfang
25. Februar 2018
Jüdisches Gemeindehaus, Hasenberg 1

Für Mitglieder:
15:30 Uhr Kaffeetrinken
16:00 Uhr Jahresmitgliederversammlung

Im Anschluss:
18:30 Uhr Jahresempfang mit literarisch-musikalischem Programm
„Etwas bleibt immer zurück“ – Kurt Tucholsky
Die Künstlerin Ursula Kurze erzählt uns aus dem Leben des Dichters, liest aus seinem Werk und singt einige Gedichte in ihren Vertonungen.
Si ensteht ein umfangreiches Bild dieses vielseitigen Lyrikers, redakteurs und Kritikers – ironisch, witzig, scharf beobachtend, melancholisch. Kurt Tuckolsky hat wunderbare, unvergleichliche Liebesgedichte geschrieben. Sie werden staunen!