Wer wir sind

  • Unsere Gesellschaft besteht aus Christen, Juden, und Mitgliedern ohne Religionszugehörigkeit.
  • Wir vermitteln Kenntnisse von Judentum und jüdischer Religion und befragen die Traditionen des Christentums zu ihrem Umgang mit anderen Religionen.
  • Wir wollen neue Erkenntnisse in Bezug auf die Gleichberechtigung der beiden Religionen und Respekt vor jeglicher Religion verbreiten.
  • Wir wollen gesellschaftliche Verantwortung gemeinsam wahrnehmen.
  • Wir versuchen, herauszufinden und zu tun, was für das Zusammenleben in der Stadt hilfreich und wichtig ist.
  • Wir machen auf Stätten aufmerksam, die mit der jüdischen Geschichte Dresdens verbunden sind.
  • Wir wehren uns gegen Geschichtsfälschung und Relativierung der Naziverbrechen.
  • Wir lehnen Fremdenfeindlichkeit und die Ausgrenzung von Minderheiten ab.
  • Wir setzen die Gleichheit aller Menschen gegen die nationale Überheblichkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.