„Eine winzige Träne“ – Liederabend

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 10/11/2019
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Neue Synagoge

Kategorien Keine Kategorien


Es erklingt Musik von Josef Weiss, Arthur Chitz, Karol Elbert, Paul Aron, Richard Engländer, Siegfried Sonnenschein und anderen, die im Nationalsozialismus aufgrund ihrer jüdischen Herkunft verfolgt wurden. Das Programm wird begleitet von den Ausführungen Agata Schindlers, die deren Leben ein Buch gewidmet hat.

Bitte beachten Sie, dass das Konzert von 17:00, wie im Faltblatt angekündigt war, auf 18:00 Uhr verschoben wurde.

Der Eintritt ist frei.

In Kooperation mit der Jüdischen Gemeinde zu Dresden und der Semperoper;