Vortrag „Fest- und Feiertage der Juden“

Datum/Zeit
Mittwoch, 23. November 2022
19:30 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Haus der Kathedrale, Schloßstraße 24, Dresden


Das Judentum hat neben dem wöchentlich wiederkehrenden Schabbat noch viele weitere Fest- und Feiertage. Ihre Verankerung in der Hebräischen Bibel und ihre Bedeutung für die jüdische Tradition sollen dargestellt werden. Zudem werden die besonderen Zeichen und Merkmale der einzelnen Feiertage aufgezeigt.

Der Referent:
Alexander Nachama
ist Landesrabbiner der Jüdischen Landesgemeinde Thüringen.

Anmeldung: online über die Website der katholischen Akademie

Eine Veranstaltung des Freundeskreises der Dresdner Synagoge e.V. in Kooperation mit der katholischen Akademie des Bistums Dresden-Meißen, der Jüdischen Gemeinde zu Dresden und der GCJZ Dresden e.V..